Gewinner

stehen noch nicht fest, werden aber in Kürze hier bekanntgegeben.

Lyrischer Lorbeer 2017

Beim diesjährigen Wettbewerb haben mehr als 800 Lyriker/innen aus 15 verschiedenen Ländern teilgenommen. Das Lektorat erreichten nicht nur Einsendungen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz sondern auch aus Russland, Polen, England, Spanien, Italien, Griechenland, Luxemburg und den Niederlanden, sowie aus Algerien, Sri Lanka, den USA und Kanada. Allen Teilnehmern einen herzlichen Dank! In den kommenden Wochen werden die beauftragten Gutachten geschrieben und alle eingesandten Gedichte eingehend geprüft und bewertet, um die Anthologie vorzubereiten und die Siegertexte küren zu können. Wir bitten diesbezüglich um ein wenig Geduld.